Hinterlasse einen Kommentar

Bespitzelung live

Andrej H. ist Soziologe an der Berliner Humboldt-Universität und verdächtig: §129a – „Bildung terroristischer Vereinigungen“. Die Anhaltspunkte für die Verdächtigungen sind mittelmäßig haarsträubend:

H. habe 1998 eine Abhandlung veröffentlicht, die Phrasen enthalte, die in Texten der MG verwendet werden, so die Bundesanwaltschaft (BAW). Zudem sei er „intellektuell in der Lage, die anspruchsvollen Texte der MG zu verfassen“. Schließlich stünden ihm „als Mitarbeiter eines Forschungszentrums Bibliotheken zur Verfügung, die er unauffällig nutzen kann, um die zur Erstellung der Texte der MG erforderlichen Recherchen durchzuführen“.

Drei Wochen nach seiner Verhaftung wurde Andrej H. von der Untersuchungshaft verschont und führt seitdem ein Leben unter ständiger Beobachtung des BKA. Seine Lebensgefährtin hat sich nun entschlossen, diesen überwachten Alltag öffentlich zu machen – per blog.

Udo Vetter nennt das „sehr mutig“ — was es da zu lesen gibt, ist zuweilen allerdings schlichtweg skurril:

Andrejs Handy ‘ging nicht’ – das kommt öfter mal vor und ist soweit noch kein Problem außer vielleicht, weil die Anwältin, sagt, dass es auf jeden Fall immer an bleiben soll, um den Eindruck zu vermeiden.. siehe oben. Er ruft sich selbst von einem Festnetztelefon an, und erreicht statt seines Handys meine Mailbox. Er ruft daraufhin mich vom selben Festnetztelefon an mit der Bitte, sein Handy anzurufen, was ich auch mache. Und erreiche meine eigene Mailbox, mit der Aufforderung, meine Mailbox-PIN einzugeben, was sonst nur geschieht, wenn ich sie von einem anderen Telefon als meinem Handy anrufe. Passiert sowas, weil verschiedene Behörden gleichzeitig mithören, oder weil die Schaltungen durcheinander geraten sind? Gibt es Kommunikationstechnik-Azubis, die an uns üben?

Heute also mal wieder ein Linktipp: abonnieren!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: